100 Ausgaben Nautilus


No English Version Available

Und noch einmal: 100 Ausgaben Nautilus

Bereits vor ein paar Wochen bloggte ich über das Jubiläum der Nautilus, Deutschlands letztem verbliebenen monatlich erscheinenden Magazin für Phantastik.

Auch Tom Finn, den ich vor Jahren mal bei einer Veranstaltung des Pegasus Verlages kennen lernen durfte, hat einige seiner Erinnerungen in diesem Blogbeitrag niedergeschrieben.

Ich finde es ganz interessant, wie ähnlich die Erfahrungen doch sind:

Auch Tom sieht das Heft klar in der Tradition des Vorgänger “ZauberZeit” und betont wie wichtig solche Publikationen für eine ganze Generation von Spieler, Lesern, und Machern der Phantastik-Szene waren und noch sind.

One thought on “100 Ausgaben Nautilus

  1. Pingback: Bye Bye Gildenbrief: Und wieder gibt einer auf | A Kraftwerk Orange

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s